Mit dem Balkenkreuz zum Mond

Die verborgene Wahrheit über das geheime Raumfahrtprogramm des Dritten Reiches und seine Erben


25,00 EUR

inkl. 5 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-5 Tage

Art.Nr.: AN-01008
Zusätzliche Infos: Friedrich Georg
Umfang: 288 Seiten
Einband: Gebunden

Erinnern Sie sich noch an die Apollo-Mondflüge?
Dann wird Ihnen nicht verborgen geblieben sein, dass es nach dem US-Mondlandeprogramm keine raumfahrttechnologische Weiterentwicklung mehr gab. Das »Space Shuttle«-Programm beispielsweise wird begleitet von laufenden, teilweise massiven oder sogar katastrophalen technischen Problemen.
Die Probleme mit der »modernen« Raumfahrttechnik bestehen offensichtlich deshalb bis zum heutigen Tag, weil ihre Grundlagen auf deutschen Entwicklungen beruhen. Diese wurden nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges von Amerikanern wie Russen gleichermaßen erbeutet, ohne jedoch bis ins letzte Detail verstanden worden zu sein. Ja, bei genauer Analyse der Situation drängt sich sogar der Schluss auf, dass alles, was wir heute aus der Luft- und Raumfahrt kennen, im Prinzip schon vor 1945 auf den deutschen Reißbrettern und in geheimen Entwicklungseinrichtungen vorhanden war. Daran ändert auch nichts, dass man nach Kriegsende erbeutete deutsche Reißbrettentwürfe, Patente und Prototypen als »neu erfundene« amerikanische oder russische Technik ausgab."

Hardcover, 288 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 2008, gebraucht, neuwertiges Exemplar

Artikel 22 von 30 in dieser Kategorie

Neue Artikel

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

4.718.592 Byte