Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft


9,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Art.Nr.: PD-08058
Autor: Immanuel Kant
Umfang: 1.312 Seiten
Einband: Gebunden
Schlagwörter:
Kritik der Urteilskraft, Kritik der praktischen Vernunft, Ästhetik, Erkenntnistheorie, Ethik, Kritik der reinen Vernunft, Rationalismus, abendländische Philosophie, Philosophie, Aufklärung, Metaphysik

Die drei Kritiken in einem Sammelband.

 

Kants 'Kritiken' gehören zu den weltweit meistbeachteten Werken der Philosophie. In der 'Kritik der reinen Vernunft' (1781/87) widmet sich der Königsberger Denker der philosophischen Schlüsselfrage 'Was kann ich wissen?' Die 'Kritik der praktischen Vernunft' (1788) behandelt die allgemeinen Grundlagen der Ethik und die verbindlichen Voraussetzungen sittlichen Handelns. In der 'Kritik der Urteilskraft' (1790) vereint Immanuel Kant seine Ästhetik mit einer Theorie der organischen Natur und vollendet seine kritische Philosophie.

Artikel 78 von 104 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt anfordern!


Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum abonnieren dieser Webseite als RSS Feed, klicken Sie auf diesen Button

Parse Time: 0.378s
10.485.760 Byte