2030

Wie viel Mensch verträgt die Zukunft?


27,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-5 Tage

Art.Nr.: PD-12298
Autor: Dipl. journ. Sven Gábor Jánszky
Prof. Dr. Lothar Abicht

Umfang: 452 Seiten
Einband: Broschiert

Lieben Sie Ihre Zukunft? Oder haben Sie Angst davor? Nach diesem Buch werden Sie sich entscheiden können. Die beiden Autoren legen mit ihrem neusten Zukunftsbuch eine radikale Ode an den Optimismus“ vor. Sie nehmen ihre Leser mit auf eine leidenschaftliche Zeitreise ins Jahr 2030. Auf einem faszinierenden Rundgang durch die Welt der Zukunft erläutern sie, wie technologische und gesellschaftliche Trends in den kommenden zehn Jahren unsere Welt verändern werden. Die Autoren erklären, wie dabei einige der größten Menschheitsprobleme gelöst werden. Aber auch wie neue Bedrohungen entstehen, die unser Menschenbild vor größte Probleme stellen. Wie wird Ihr Job aussehen? Ist Vollbeschäftigung so positiv wie es klingt? Was werden wir in 10 Jahren essen? Werden wir noch krank? Wohin fahren wir in den Urlaub? Wieso werden unsere Autos kostenlos fahren? Seien Sie bereit für eine packende Zeitreise ins Jahr 2030!

Mit seinen letzten Erfolgsbüchern „2020“ und „2025“ hatte Europas gefragtester Zukunftsforscher die Leser bereits in seinen Bann gezogen. Vom Aufstehen bis Einschlafen hat er uns die Familie Seedorf durch einen Tag in der Zukunft begleiten lassen. Mit all Ihren Gefühlen, Hoffnungen und Ängsten. Lebensecht! Faszinierend! Schockierend! Schon bei Erscheinen seines ersten Buches im Jahr 2008 war er der erste, der konkret die Auswirkungen von künstlicher Intelligenz auf unser Leben beschreiben konnte. Heute, zehn Jahre später, ist er einer der profiliertesten, strategischen Vordenker des künftigen Lebens zwischen Menschen und Computern in Europa.

Doch damit ist unsere Zukunft noch nicht zu Ende. In diesem neuen Buch führen uns die Zukunftsforscher ins Jahr 2030. Erneut gibt es keine schwammigen Megatrend-Prophezeiungen. Die Autoren lassen uns eindrücklich zusehen, wie unser echtes Leben an einem normalen Tag des Jahres 2030 verlaufen wird. Wir erleben Menschen und ihre intelligenten digitalen Assistenten. Diese geben nicht nur bessere Antworten auf menschliche Fragen, sondern sind auch der Grund, warum Menschen inzwischen Computern mehr vertrauen als anderen Menschen. Neue Technologien bringen für unsere Kinder neue Jobs, die wir heute noch gar nicht mit Namen kennen. Neue Supercomputer berechnen die meisten Dinge in unserem Leben voraus: Predictive Enterprises, Predictive Cities, Predictive Life. Doch damit nicht genug: Im Jahr 2030 bereitet der neue Digitalminister in der Regierung das Land darauf vor, das in der nächsten Generation die Menschen nur noch die zweitintelligenteste Spezies auf der Erde sind. Wir Menschen leben dann vermeintlich besser: Wir wissen mehr. Wir sehen mehr. Wir fühlen mehr. Doch was davon ist noch menschlich? Wieviel Mensch verträgt die Zukunft?

So haben Sie sich Ihre Zukunft nicht vorgestellt? Richtig! Sie kommt trotzdem! Genau deshalb sollten Sie dieses Plädoyer für Ihre Zukunft lesen. Nichts in diesem Buch ist ausgedacht. Alles was die Autoren beschreiben, gibt es schon im Jahr 2018. Denn unsere Zukunft kommt nicht zufällig. Sie wird heute schon durch Visionäre in Laboren entwickelt, durch Unternehmen hinter verschlossenen Türen getestet und durch Investoren in unsere Welt gedrückt. Dieses Buch gibt Ihnen die Chance, schon heute hinter die Kulissen der Zukunftsmacher zu schauen.

Verbringen Sie mit den Autoren einen Tag in Ihrer Zukunft! Folgen Sie ihnen in eine faszinierende Science-Fiction-Welt, in der wir morgen schon leben werden! Entdecken Sie die innovativsten Trend und größten Chancen für Ihre Zukunft! Und vor allem: Lernen Sie Ihre Zukunft zu lieben! Denn Sie werden Ihr Leben lang mit ihr leben!

Artikel 212 von 488 in dieser Kategorie

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.