Die granulare Gesellschaft

Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst


18,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Art.Nr.: PD-08153
Autor: Dr. Christoph Kucklick
Umfang: 272 Seiten
Einband: Gebunden
Schlagwörter:
Sachbuch, Google, Digitalisierung, Selbstfahrende Autos, Technologie, Individuum, Wandel, Evgeny Morozov, The Circle, Vermessung, Yvonne Hofstetter, Gesellschaft, Turing Test, Google Glass, Piketty, Digitale Transformation, Datensicherheit, Wahrnehmung, Dave Eggers, Jaron Lanier, Ungleichheit

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen

Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die Ungleichheit. Die Intelligenz-Revolution mit der massenhaften Verbreitung intelligenter Maschinen führt zu einer Umverteilung von Wissen und Chancen – und ebenfalls zu stärkerer Ungleichheit. Müssen wir Menschen uns in Abgrenzung neu definieren als unberechenbare, spielerische und – im positiven Sinne – störende Wesen? Durch die Kontroll-Revolution werden wir nicht mehr ausgebeutet, sondern ausgedeutet und gefährden damit unsere Ideale wie Gerechtigkeit und Demokratie.

In der granularen Gesellschaft versagen unsere Institutionen und wankt unser Selbstbildnis. Wir werden uns und unsere Welt neu erfinden müssen.

 

Dr. Christoph Kucklick, Jahrgang 1963, ist promovierter Soziologe und ab Juli Chefredakteur von GEO. Davor schrieb er unter anderem für Die Zeit, brand eins und Capital. Seine Dissertation Das unmoralische Geschlecht stieß auf großes mediales Interesse. Kucklick lebt in Berlin.

Artikel 840 von 1169 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt anfordern!


Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Neue Artikel

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum abonnieren dieser Webseite als RSS Feed, klicken Sie auf diesen Button

Parse Time: 0.491s
11.796.480 Byte