Macht der Kapitalismus depressiv?

Über seelische Gesundheit und Krankheit in modernen Gesellschaften


15,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Art.Nr.: PD-07442
Autor: Martin Dornes
Umfang: 160 Seiten
Einband: Broschiert
Schlagwörter:
Neuro-Enhancer, Müdigkeit, Wolfgang Streeck, Büroarbeit, Suizid, Burn-Out, ADHS, Psychopharmaka, Alain Ehrenberg, Erschöpfung, Depression

Macht der Kapitalismus depressiv? Natürlich, denkt man sofort, wer denn sonst. Aber stimmt das überhaupt? Der renommierte Soziologe und Psychologe Martin Dornes hat sich aufgemacht, dieser Frage auf den Grund zu gehen. Er hat zahlreiche Studien gesichtet, Daten verglichen, Fachliteratur gelesen und kann nun eine Antwort geben – und die hat es in sich. Wer das gewohnte Denken verlassen möchte, wer aufklärerische Kritik schätzt und wer seine Vorurteile überprüfen möchte, der wird an diesem Buch nicht vorbeikommen. Eine wichtige Studie über eine der zentralen Fragen unserer Gesellschaft, eine Streitschrift, die zur Debatte anregt.

 

Artikel 1088 von 1223 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt online im Katalog blättern!


Gedruckte Version anfordern!

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Neue Artikel

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

Parse Time: 0.477s
11.796.480 Byte