Der Sieg über Krebs: Wenn Krebs aufhört, eine Krankheit zu sein und zu einem Symptom wird, steht die Macht der Ernährung im Zentrum

Überraschende Fakten und innovatives Wissen: Diese afrikanisch inspirierte Ernährung zerstört Krebszellen, schützt vor Krebs, verhindert Krebs, bekämpft Krebs, und diese Lebensmittel boosten Krebszellen und verursachen Krebs


29,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-5 Tage

Art.Nr.: PD-13476
Autor:  Dantse  Dantse
Dantse Dantse
Umfang: 441 Seiten
Einband: Gebunden

Was wäre, wenn Krebs gar keine richtige Krankheit wäre, sondern nur ein Symptom?
Was wäre, wenn die Faktoren, die die Zellen schädigen und Krebs auslösen, die echte Krankheit wären und nicht der Krebs selbst? Würde man dann den Krebs nicht anders bekämpfen und eher auf Vorbeugung und nicht erst auf Medikamente setzen? Krebs heilen bedeutet: Verhindern, dass Krebs entsteht, bzw. dass der Körper uns überhaupt solche Zeichen sendet. Das ist zum Beispiel möglich durch eine gesunde Ernährung, einen gesunden Lebensstil, eine gesunde, positive, geistige und seelische sowie spirituelle Einstellung, dem Vermeiden von Chemikalien und einer innigen Selbstliebe. Detailliert, klar und leicht verständlich erklärt dir Dantse Dantse in diesem Buch, welche Lebensmittel den Krebs überhaupt erst verursachen und ihn weiter wachsen lassen. Denn dies ist die wahre Krankheit deines Körpers und mit dem Krebs will er dich nur warnen!
Viele Lebensmittel, die wir tagtäglich zu uns nehmen, bilden die ideale Basis für die Ausbreitung diverser Krebserkrankungen. Dieser Ratgeber zeigt, welche Lebensmittel davon betroffen sind und welche Inhaltsstoffe im Einzelnen die Krebsauslöser bzw. -verstärker sind. Oft sind es nicht mal die Lebensmittel an sich, sondern die Umstände, unter denen sie in Umlauf kommen. Viele eigentlich gesunde Lebensmittel werden in der westlichen Welt mit Chemikalien verunreinigt, sodass sie ihre gesunde und heilende Wirkung verlieren. Die richtige Ernährung jedoch kann Krebs nicht nur bekämpfen, sondern auch von vornherein verhindern, selbst bei genetischer Prädisposition.
Ein Thema, das sich durch das gesamte Buch zieht, ist der Unterschied zwischen afrikanischer und deutscher bzw. westlicher Ernährung. Anhand von eigenen Erfahrungen, Recherchen und Erfahrungsberichten verschiedenster Menschen aus unterschiedlichen Kulturen stellt der gebürtige Kameruner diese zwei Ernährungsweisen gegenüber und zeigt ihre Vor- und Nachteile auf. Jedes gängige Lebensmittel der westlichen und der afrikanischen Ernährung wird genau unter die Lupe genommen. Krebs ist nämlich eine Krankheit, die man in Kamerun zwar kennt, von der aber kaum jemand wirklich betroffen ist. Anders als hier in Deutschland, wo die Zahl der Krebserkrankungen steigt und steigt.
Des Weiteren enthält das Buch einige Anti-Krebs-Rezepte, die für jeden geeignet sind. Jedes Gericht lässt sich - ohne großen Aufwand - für Fleischesser, aber auch Vegetarier und Veganer zubereiten. Die Rezepte garantieren aber in jedem Fall eine abwechslungsreiche und vor allem gesunde Ernährung.
Dieses Buch informiert nicht nur über Krebs-Erreger und Krebs-Heiler, sondern es hat eine ganz bestimmte Philosophie über die Themen Gesundheit und Ernährung. Vieles, was allgemein anerkannt ist, wird infrage gestellt und die Kritik durch Studien untermauert und belegt. Der Autor vertritt das Prinzip der ganzheitlichen Ernährung. Man soll nicht nur essen, um Krebs zu vermeiden oder zu bekämpfen, sondern um den Körper an sich zu heilen. Viele der Ratschläge in diesem Buch gehen über das bloße Thema Krebs hinaus, weil sie die Gesundheit auch auf lange Sicht nachhaltig stärken. Zu sagen, es handle sich hierbei um ein Anti-Krebs-Buch deckt den Inhalt eigentlich nicht in Gänze ab. Das Thema Krebs steht lediglich im Zentrum dieses Ratgebers für eine ganzheitliche gesunde Lebensweise, die den Körper stark gegen die verschiedensten Krankheiten macht.
Einige werden staunen, was zum Beispiel schon eine simple Reinigung der Darmflora für positive Auswirkungen auf den Körper, aber auch die Psyche haben kann. Nicht nur Ernährung, sondern auch Sport und Sexualität sind wiederkehrende Elemente, die mit Krebs und anderen Krankheiten in Verbindung stehen. Ganz nach dem Motto: Der Körper ist eine Einheit. Wenn ein Teil erkrankt, kann man nicht mehr von einem gesunden Körper sprechen. Und dieses Buch ist der ideale Ratgeber, um genau das zu vermeiden, indem es den einfachen Weg zu einem ganzheitlich gesunden Leben aufzeigt.

Artikel 17 von 604 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt online im Katalog blättern!


Gedruckte Version anfordern!

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

5.767.168 Byte