Die Lösung des Herzinfarkt-Problems durch Strophanthin

Über die Verhinderung der optimalen Vorbeugung und Behandlung


24,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-5 Tage

Art.Nr.: PD-07010
Autor: Rolf-Jürgen Petry
Zusätzliche Infos: 1665 Quellenangaben im Buch!
Umfang: 360 Seiten
Einband: Gebunden

Strophanthin: Die Lösung des Herzinfarkt-Problems
(Die optimale Vorbeugung und Behandlung auch vieler weiterer Herz-Kreislauf-Erkrankungen)

Die Beweise sind erdrückend: Die pflanzliche Substanz Strophanthin, einst schulmedizinisch absolut anerkannt, ja sogar gefeiert wegen ihrer segensreichen Wirkung bei allen Herzerkrankungen, ist auch heute noch allen anderen Medikamenten weit überlegen, und dies ohne ernste Nebenwirkung. Dies wird belegt durch Dutzende von Studien und unzählige Arztberichte, mit fast 100%-Erfolg bei der Vorbeugung und Behandlung des Herzinfarkts und der Angina pectoris (Herzschmerz-Attacken). Sogar bei einem akutem Infarkt kann jeder Patient mit den Strophanthin-Tropfen die wichtigste Notfallmaßnahme noch vor Eintreffen des Notarztes selbst vornehmen. Der einzige „Haken“: Das Strophanthin ohne Patentrechte stört die gigantischen Profite der Industrie, die an einem gelösten Problem nichts mehr verdienen kann. Also wird Strophanthin nachweislich fehlbeurteilt und so aus den Lehrbüchern, den Medien und dem Markt gedrängt. Doch noch schwören viele und sogar wieder immer mehr deutsche Ärzte auf dieses „Insulin des Herzkranken“, denn ihre Patienten bekommen keine Infarkte. Auch wirkt es u.a. bei Bluthochdruck, Schlaganfall und Demenz.

Das Sachbuch von Petry ist nach 5 Jahren Arbeit wissenschaftlich präzise (1665 Quellen), dabei aber auch für Laien verständlich und gleichzeitig ein Medizinkrimi, der die Hintergründe des Strophanthin-Skandals, der hohe Wellen schlug, genau beleuchtet. Die Unwahrheiten und polemischen Angriffe hoher Schulmediziner werden schonungslos, aber sachlich dargestellt. Auch wird ein ganz anderer Ablauf des Herzinfarkts erstaunlich plausibel gemacht.

»Mit Strophanthin könnte man jedes Jahr zigtausende Tote verhindern und mehrere Milliarden Euro einsparen, denn damit können fast alle anderen Medikamente und auch viele Katheter-Untersuchungen und Bypass- und Stent-Operationen ersetzt werden.«

Rolf-Jürgen Petry

Artikel 1012 von 1306 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt online im Katalog blättern!


Gedruckte Version anfordern!

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Neue Artikel

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

12.058.624 Byte