Spirituelles Heilen im Krankenhaus

Wissenschaftliche Belege für den Erfolg ganzheitlicher Heilbehandlungen


22,99 EUR

inkl. 5 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-5 Tage

Art.Nr.: PD-13370
Autor: Sandy Edwards
Umfang: 384 Seiten
Einband: Gebunden

Medizinische Fachzeitschriften und Mainstream-Medien ignorieren eine Studie, die gesundheitliche Verbesserungen durch spirituelle Heilbehandlungen beweist

Sandy Edwards zeigte keinerlei Anzeichen für eine entsprechende Begabung, trotzdem ließ sie sich 2 Jahre lang zur spirituellen Heilerin ausbilden.

Dies ist die einzigartige Geschichte:

  • wie eine Heilerin in einem britischen Krankenhaus Seite an Seite mit einem Chefarzt arbeitete,
  • wie eine für exzellente Forschungsarbeit bekannte Universität eine kontrollierte Studie zum Thema spirituelles Heilen durchführte,
  • wie die Studie mit über 200.000 Pfund finanziert wurde, 
  • wie es den 200 Krankenhauspatienten im Verlauf der 2-jährigen Studie erging,
  • und schließlich, wie die unglaublich erfolgreiche Studie dann vom medizinischen Establishment und den Mainstream-Medien ignoriert und unterdrückt wurde.

Sandy Edwards' Forschungsergebnisse lassen keinen Zweifel: Heilen hilft. Heilen kann für alle Menschen von Nutzen sein, die an Schmerzen leiden, gestresst sind oder sich in einem Stimmungstief befinden. Nachprüfbare Fallstudien liefern die Beweise.

»Aber spirituelles Heilen ist doch nur ein Placebo!« Viele der hier angeführten wissenschaftlichen Untersuchungen widerlegen diesen Mythos.

Sandy Edwards erzielte geradezu spektakuläre Erfolge. Ob Patienten an Gicht, Lähmungen oder an Krebs litten: Edwards konnte sie von ihren Leiden befreien. Immer wieder kurierte sie Menschen, die jahrelang gelitten hatten. Oft verschwanden Schmerzen und Probleme schon nach der ersten Behandlung. Patienten fühlten sich entspannter und wohler. In vielen Fällen entwickelten sie großen Optimismus und Lebensfreude. Diese Effekte hielten auch lange nach einer Behandlung an.

Sandy Edwards erläutert die wissenschaftliche Studie zu ihrer Arbeit im Krankenhaus ausführlich. Die Heilungssitzungen wurden von Mitgliedern des Healing Trust, eines Verbands qualifizierter Heiler, durchgeführt. Die erfolgreiche Studie wurde von der University of Birmingham geleitet, später jedoch vom medizinischen Establishment unterdrückt und verschwiegen.

Sandy Edwards bietet Ihnen aber auch praktisches Wissen rund um das spirituelle Heilen und beschreibt eine Technik, mit der Sie Beschwerden innerhalb von Minuten beseitigen können. Denn Edwards betont im Buch immer wieder: Jeder Mensch hat die Fähigkeit, sich selbst und andere mit spirituellem Heilen zu kurieren.

»Ein sehr beeindruckendes Buch mit spektakulären Forschungsergebnissen. Patienten und Ärzte sollten das ernst nehmen.« Dr. Michael Dixon, Chair of Council, College of Medicine

»Wirklich erstaunliche Erkenntnisse, leicht verständlich aufgeschrieben. Stimulierend und faszinierend.« Emma Manners, Herzogin von Rutland

»Wir treten in eine Phase ein, in der wir wiederentdecken, inwieweit bewusste Intentionen biologische Systeme aus der Distanz beeinflussen können. Diese Forschung ist im Gange, aber bislang ist wenig darüber bekannt. Die Forschung, die Sandy Edwards in diesem Feld vorantreibt, und ihr hervorragendes Buch sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu mehr Wertschätzung für diese Informationen. Die Bedeutung dieser Einsichten reicht weit über das Feld des Heilens hinaus und betrifft das Wesen des menschlichen Bewusstseins, seine Ursprünge und seine Entwicklung. In der heutigen Welt kann sich niemand als gebildet erachten, der die Erkenntnisse aus diesem wichtigen Buch nicht kennt.« Dr. Larry Dossey, New-York-Times-Bestsellerautor

Nichts sprach dafür, dass Sandy Edwards eine geborene Heilerin war, dennoch ließ sich die Britin bei einer nicht-religiösen Einrichtung zur spirituellen Heilerin ausbilden. Die Erfahrung bedeutet für sie, dass jeder Mensch lernen kann zu heilen.

10 Jahre später organisierte sie die größte medizinische Studie der Welt zum Thema spirituelles Heilen. Durchgeführt wurde die Studie von einer der renommiertesten Universitäten weltweit.

Nachdem sie im Jahr 2000 ihre Qualifikation beim Healing Trust erworben hatte, erhielt Edwards von der staatlichen Lottogesellschaft Fördergelder, mit denen sie ein von Freiwilligen geleitetes Heilzentrum im britischen Walsall gründete. Dieses Zentrum steht bis heute jede Woche der Allgemeinheit offen.

Artikel 108 von 1392 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt online im Katalog blättern!


Gedruckte Version anfordern!

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Neue Artikel

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

6.553.600 Byte