Die Weltherrschaft der Angelsachsen

Aufstieg und Ende des anglo-amerikanischen Systems


9,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Art.Nr.: PD-02041
Autor: Peter Winkelvoß
Umfang: 290 Seiten, zahlr. Abb. - 22,0 x 14,5 cm
Einband: Gebunden
Schlagwörter:
Großbritannien, Hegemonie, Geschichte

Von den Zeiten der Magna Charta über den Kaperstaat unter Elisabeth I. und die europäischen Kriege werden die Entwicklung des britischen Empires bis in die Gegenwart und das lange weltweit wirkende Erfolgsprinzip der Angelsachsen für ihre Weltherrschaft beschrieben, die durch Churchills Engstirnigkeit an die USA überging. Wir sind nun Zeugen des amerikanischen Niedergangs, und die Frage wird zu beantworten sein, was nach den USA kommt.

In einem fast ununterbrochenen Aufstieg hat England seit den Zeiten der Magna Charta eine beispiellose Entwicklung zum größten Weltreich der Geschichte erlebt, das gegen Ende des 19. Jahrhunderts wesentliche Teile aller Kontinente beherrschte. Seit der Invasion der Normannen hat rund ein Jahrtausend lang kein Feind die britischen Inseln betreten, die mit viel Blut geeinigt wurden. Ebenso rigoros waren die weltweiten Kaperkriege seit Elisabeth I. und das englische Eingreifen auf den verschiedenen Seiten in den europäischen Kriegen der letzten fünf Jahrhunderte. Geschicktes politisches Taktieren in den Auseinandersetzungen der Landmächte ließ die Briten nacheinander die Spanier und Portugiesen, später die Niederländer und Franzosen in deren Kolonialbesitzungen beerben und ohne große eigene Opfer ein Weltimperium erwerben. Eine andere gesellschaftliche Entwicklung als auf dem Kontinent hat das Jahrhunderte lang wirkende Erfolgsprinzip der Angelsachsen begünstigt und angeblich für eine frühere Ausformung der Demokratie als im übrigen Europa gesorgt. Die einseitige Fixierung auf den Konkurrenten Deutsches Reich führte im 20. Jahrhundert in zwei (selbst-)mörderischen Weltkriegen zur Ablösung Englands durch die USA als Supermacht, die nun anscheinend auch schon den Höhepunkt ihrer Entwicklung überschritten hat. Ausführlich werden die ›Legenden der Angelsachsen‹, so die vom Freihandel, von der vorbildlichen Demokratie, von der ›Zivilgesellschaft‹ oder vom ›zufälligen Imperium‹, behandelt und diesen historischen Tatsachen gegenübergestellt. Als Zeugen vom ›Ende des angelsächsischen Zeitalters‹ erleben wir gegenwärtig den imperialen Abstieg auch der Vereinigten Staaten von Amerika und müssen fragen: »Was kommt nach den USA?«

Kunden kauften ebenfalls...

25,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

25,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

17,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

17,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

12,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

12,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

14,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

14,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

Preis der früheren Originalausgabe 24,90 EUR
Jetzt nur
9,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

Preis der früheren Originalausgabe 24,90 EUR
Jetzt nur
9,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

12,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

12,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

9,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

9,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

19,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

19,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

Artikel 361 von 389 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt online im Katalog blättern!


Gedruckte Version anfordern!

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Neue Artikel

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

Parse Time: 0.487s
10.747.904 Byte