...und ich dachte, du bist schwanger ·

Frauen erzählen ihr Coming-out


17,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Art.Nr.: PD-05239
Autor: Meike Watzlawik
Zusätzliche Infos: Vorwort von Folkerts, Ulrike. Nachwort von Sinnen, Hella von. Illustriert von Walther, Kirsten
Umfang: 192 Seiten, durchgängig vierfarb. - 20,5 x 12,5 cm
Einband: Gebunden
Schlagwörter:
Homosexualität, Lesbisch, Bisexuell, Ratgeber

Meike Watzlawik, Friederike Wenner (Hrsg). .. und ich dachte, du bist schwanger!. "Ich hätte 1972 a l l e s dafür gegeben, wenn es so ein kleines, grünes Buch in Gummersbach gegeben hätte." In einem muss ich hier Hella von Sinnen widersprechen: ich hätte auch noch vor ein paar Jahren hier in Stuttgart alles für dieses grüne Ding gegeben. Es hätte mir auf einen Schlag eine Menge Unsicherheiten genommen und mir den Einstieg um einiges erleichtert. ...und ich dachte, du bist schwanger! ist ein phänomenal gutes Coming Out Buch, das ich jeder Anfängerin ans Herz legen möchte. Lasst die Finger von solchen Schundbüchern wie Jane liebt Julia, die nur Schubladenzieherei bieten und lest lieber ein Stück Realität gewürzt mit nützlichen Informationen, die Frau sich im lesbischen Alltag sonst mühevoll zusammen suchen müsste. Für altgediente Häsinnen auf der anderen Seite mag das Buch nicht viel Neues bieten und nicht mehr so spannend sein, außer Ihr seid neugierig darauf, in wie vielen Geschichten Ihr Euch wiedererkennt. Es werden bestimmt einige sein. Ausgangspunkt für ...und ich dachte, du bist schwanger! war eine riesige Anzahl von persönlichen Erzählungen, die viele Frauen auf der Homepage der Autorinnen hinterlassen hatten. Die Geschichten, die Eingang in das Buch gefunden haben, sind eine bunte Mischung, die eine ganz breite Palette von verschiedenen Coming Outs, Problemen und Lebenslagen präsentiert. Bisexualität, junge, alte Lesben, positive, negative Erfahrungen, Witziges, Trauriges... alles ist hier vereint. Mir gefällt dabei ganz besonders gut, dass die Frauen einfach selbst zu Wort kommen, anstatt dass diese Erzählungen lediglich als Quelle genommen werden, um daraus irgendwelche Theorien und Schlussfolgerungen zu ziehen, wie es oft in "lesbischen Sachbüchern" getan wird. In dieser Form aber bietet ...und ich dachte, du bist schwanger! genau das, was viele Frauen vor oder während ihrem Coming Out brauchen: das Gefühl, nicht alleine auf der Welt zu sein. Gerade in dieser Situation ist es wichtig, die Geschichten anderer Frauen zu hören oder lesen, und sich in manchen Gedanken und Erlebnissen selbst wiederzufinden. Begriffe, Filme und wichtige Ereignisse der schwuLesBischen Welt, die einem zu diesem Zeitpunkt vermutlich noch unbekannt sind, werden in Fußnoten erklärt. Und nach jedem Kapitel, das die Erzählungen thematisch gliedert, gibt es kurze Sachtexte, die - keine Sorge - ganz und gar nicht trocken, sondern angenehm locker geschrieben sind. Sie schließen nicht nur manche Wissenslücke, wie z.B. in "Von Sappho bis zur Lindenstraße", "Sex, Sex, Sex" oder "Film & Literatur", sondern räumen auch mit vielen Vorurteilen auf ("Lesbisch oder bisexuell - was bedeutet das eigentlich?") und geben einem Argumente in die Hand, falls mal wieder jemand behauptet, das wäre doch alles komplett widerlich, unnatürlich und abnormal ("...und ist das überhaupt 'normal'?"). Besonders schön ist auch, dass Bisexualität dabei nicht ausgespart wird, sondern ein offenes Thema ist. Das vermisse ich manchmal in anderen Frauenbüchern, die so rigeros lesbisch und manchmal auch intolerant Anderem gegenüber sind, obwohl gerade sie das nicht sein sollten. Abgerundet wird das Ganze durch witzige Illustrationen und einem Vorwort von Ulrike Folkerts und einem Nachwort von Hella von Sinnen. ...und ich dachte, du bist schwanger!

Artikel 37 von 51 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt online im Katalog blättern!


Gedruckte Version anfordern!

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Neue Artikel

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Webseite als RSS Feed klicken Sie auf diesen Button

Parse Time: 0.408s
10.485.760 Byte