Peace – Wirklicher Frieden kommt stets von innen


16,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-5 Tage

Art.Nr.: PD-13457
Autor:    Osho
Osho
Umfang: 200 Seiten
Einband: Broschiert

Auf der Ebene des Verstandes kann es keinen Frieden geben. Er kann allenfalls Unfrieden besser aushalten. Unruhe zu ertragen ist das Eine, in Frieden zu leben ist etwas ganz anderes. Gesund zu sein ist das Eine, Krankheit zu ertragen steht auf einem ganz anderen Blatt.
Heute mag die Psychologie oder die Psychiatrie noch so fortschrittlich sein – sie kann niemals inneren Frieden schenken. Friedlich wird der Mensch erst auf der Ebene der Seele.

Warum auf der seelischen Ebene?
Wenn der Körper hungrig ist, braucht er Nahrung; Wenn der Geist hungrig ist, bedarf er der Freude. Die Seele ist gleichfalls hungrig, sie bedarf der höchsten Wirklichkeit – der Nahrung der Seele. Und am selben Tag, da diese dritte Ebene hinzukommt, erkennt man, was die höchste Wirklichkeit ist. Sobald man dieser höchsten Wirklichkeit begegnet, erfährt man die Seligkeit eines Friedens, den man nie wieder verlieren kann. Ja, den man in Wirklichkeit niemals verloren hat – wir nehmen seine Präsenz nur nicht wahr. Deshalb bedeutet Frieden, immer tiefer in sich zu gehen.

Oshos Lehren widerstehen jeglicher Kategorisierung, sie reichen von der persönlichen Sinnsuche bis hin zu den dringendsten sozialen und politischen Fragen, mit denen die Welt heute konfrontiert ist. Seine Bücher wurden aus zahllosen Tonband- und Videoaufnahmen transkribiert. Er hat über einen Zeitraum von 35 Jahren vor einer internationalen Zuhörerschaft stets aus dem Stegreif gesprochen. Er sagte: „Denkt daran, was immer ich sage, ist nicht nur für euch … ich spreche auch für die kommenden Generationen.“
Der Londoner Sunday Times zufolge zählt Osho zu den „1000 Machern des 20. Jahrhunderts“; der amerikanische Romanautor Tom Robbins hat ihn einmal „den gefährlichsten Mann seit Jesus Christus“ genannt. Sunday Mid-Day (Indien) hat Osho als einen der zehn Menschen bestimmt, die das Schicksal Indiens verändert haben –
wie Gandhi, Nehru und Buddha.
Osho selbst beschreibt sein Werk als „Beitrag, die Voraussetzungen für die Entstehung einer neuen menschlichen Lebensweise zu schaffen“. Diesen neuen Menschentypus hat er immer wieder als „Sorbas der Buddha“ umschrieben – also einen Menschen, der nicht nur wie Sorbas der Grieche die irdischen Freuden zu schätzen weiß, sondern ebenso sehr die stille Heiterkeit eines Gautam Buddha.
Wie ein roter Faden zieht sich durch alle Aspekte von Oshos Arbeit die Vision einer Verschmelzung der zeitlosen Weisheit des Ostens mit den höchsten Potenzialen westlicher Wissenschaft und Technik. Vor allem seine revolutionären Ansätze zur Wissenschaft der inneren Transformation haben Osho berühmt gemacht. Seine innovativen „aktiven Meditationen“ basieren auf dem Gedanken, dass erst der in Körper und Geist angesammelte Stress abgeaut werden muss,
um – frei von Gedanken und entspannt – einen meditativen Zustand zu erfahren.
www.osho.com

Artikel 9 von 961 in dieser Kategorie

Katalogbestellung

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich unseren Katalog!


Katalog

Jetzt online im Katalog blättern!


Gedruckte Version anfordern!

Geschenkgutscheine

Geschenkgutschein
Geschenkgutscheine
Sofortiger Email-Versand!

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Neue Artikel

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

RSS-FEED

Sehen Sie neue Artikel auf einen Blick!

RSS Feed

Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

6.029.312 Byte